Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Bald keine Hundesteuer mehr in Bad Düben?

Auf Antrag der Partei „Die Linke“ beraten die Abgeordneten des Stadtrats in Bad Düben, die Hundesteuer denen zu erlassen, die eine Sachkundeprüfung nachweisen.

Damit folgt man dem Beispiel der Gemeinde Schönwölkau, wo Hundehalter einen Steuerbescheid über 0,00€ erhalten, wenn sie eine Sachkundeprüfung nachweisen können.

Quelle:
Leipziger Volkszeitung: Kippt Bad Düben die Hundesteuer?
Leipziger Volkszeitung: Prüfung statt Steuer

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.