Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Mannheim schafft Steuern für Tierheim-Hunde ab

Mannheim – Diese Neuerung müsste bundesweit Schule machen: Wer einen Hund aus dem Tierheim der Quadratestadt adoptiert, muss keine Steuern (bislang 108 Euro im Jahr) mehr zahlen!

Eine tolle Idee, dadurch finden hoffentlich bald mehr unserer Schützlinge ein neues Zuhause“, sagt Tierheim-Chef Herbert Rückert (66).

Der Antrag zur Hundesteuerbefreiung wurde vom Gemeinderat beschlossen. Die Verwaltung ist dabei, die dafür notwendige Änderung der Hundesteuersatzung zu fertigen.

Die Regelung soll auch für Listenhunde (648 Euro jährlich) gelten.

Quelle: Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.