Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
______________________________________________________________________________________
21 Einträge
Alexander Alexander aus Berlin schrieb am 15. Dezember 2014 um 20:14
Die Städte und Kommunen sehen das mittlerweile als gute Einnahmequellen und erhöhen nach und nach die Steuersätze für Listenhund Besitzer. Hier sollte sich jeder Tierfreund mal die Frage stellen, wohin fließen die sog. Hundesteuern, welche Summen sind noch Human und wo fängt die Abzocke an?

Der Staat nimmt allein durch den Heimtierbedarf über 3 Milliarden Euro pro Jahr zusätzlich ein.

Für was bitte zahle ich noch eine Hundesteuer...?

MfG
Alexander