Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Pressemitteilung

Die Stadt Villingen-Schwenningen plant Anhebung der Steuern für Tierhalter

Auf Hundehalter kommen ab dem nächsten Jahr deutlich höhere Kosten als bisher zu: Die Stadt Villingen-Schwenningen will, wie bereits in den Beschlüsse zur Haushaltskonsolidierung angekündigt, die Steuer erhöhen. Befreiung für anerkannte Jagdhunderassen Freude dürfte indes bei den Jägern herrschen: Nachdem…

Schreibe einen Kommentar...

30 Euro mehr Hundesteuer: Tierbesitzer in Gernsbach sprechen von „absoluter Frechheit“

„Dann kann ich ja jetzt die Hundescheiße liegen lassen, oder?“ Das ist einer von zahlreichen Kommentaren auf Facebook, mit denen Hundebesitzer aus Gernsbach die Erhöhung der Hundesteuer von 90 auf 120 Euro kritisieren. Stadt Gernsbach will Verschmutzung durch Hunde eindämmen…

Schreibe einen Kommentar...

Magdeburg kann auf die Einnahmen aus der Hundesteuer nicht verzichten

[…] Auf wenig Gegenliebe dürfte die Kontrollaktion bei Magdeburgs Stadträtin Aila Fassl (Tierschutzallianz/Gartenpartei) stoßen. In einer Ratsanfrage stellte sie jüngst Aufwand und Nutzen der Hundesteuer infrage. Zudem verwiesen sie darauf, dass die Steuer insbesondere einkommensschwachen Menschen das Leben erschwere und…

Schreibe einen Kommentar...